Referenzen/ Feedback

Referenzen

© Marco2811 – Fotolia.com
20131007-155840.jpg


Premium-Mitglied in der Coach-Datenbank Karriereexperten.com


Premium-Mitglied in der Coach-Datenbank Karriereexperten.com


Premium-Mitglied in der Coach-Datenbank Karriereexperten.com


Premium-Mitglied in der Coach-Datenbank Karriereexperten.com

Karriereexperte bei Karriereexperten.com


Jannasch Coaching | Jens Jannasch | Eisenacher Strasse 113, 10777 Berlin | Ihr systemischer Coach

13 Responses to “Referenzen/ Feedback”

  • Das ist ja auch ein schönes Feedback. Vielen Dank dafür!

    “Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ihre Webseite http://www.jannasch-coaching.de wurde von unserer trainerlink-Redaktion mit der Wertung “sehr gut” ausgezeichnet und gehört damit zu den besten Adressen im Weiterbildungs-Web. [...]“

  • Vielen Dank für die Übernahme des Seminars zum Thema “Lernortgestaltung, Netzwerke bilden, interdisziplinäres Arbeiten, Job-Coaching” im Rahmen der rehabilitationspädagogischen Zusatzausbildung für Ausbilderinnen und Ausbilder der gemeinnützigen Gesellschaft für Integration und Bildung in Berlin mbH. Die Zusammenarbeit mit Ihnen war sehr angenehm und die Teilnehmer begeistert von Ihrer Leidenschaft für das Thema und Ihrem Fachwissen.
    Herzlichen Dank!

  • Lieber Herr Jannasch,
    Danke für die Zusammenarbeit und Ihre Hilfe bei meiner Coaching Abschlussarbeit und Ihre Zeit, die Sie für mich zur Verfügung gestellt haben. Ihre Passion und Begeisterung haben dazu geführt, dass ich meine Abschlussarbeit zum Thema “Coaching für behinderte Menschen im Arbeitsleben” erfolgreich abschließen konnte. Sie verfügen über enormes Wissen und konnten mir als Französin einen Einblick in die deutsche Coaching Branche geben. Vielen Dank für die rasche Beantwortung meiner vielen Fragen per Mail.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute weiterhin und freue mich wieder einmal bei Ihnen melden zu dürfen.
    Liebe Grüße aus Lyon,
    Céline

  • Ein schöner Kommentar eines ehemaligen Coachees auf Therapeutenkatalog

    “Herr Jannasch hat mit mir die bedeutenden Entscheidungskriterien für meinen Jobwechsel erarbeitet. Dabei hat er stets meine eigenen Entscheidungen weiterentickelt und hinterfragt. Zu keinem Zeitpunkt sagte er mir was ich machen SOLLE sondern fragte, was ich machen WOLLE. Das war für mich zunächst ungewohnt- dann aber einer der Erfolgsrezepte: ICH habe herausgefunden was ICH will und nicht Er hat mir gesagt, was ich mahen SOLLTE!
    TOLL!
    Einziger “Wermutstropfen”: es gibt unter der Woche erst Termine ab 16:30 Uhr. dafür aber am Wochenende flexibel.
    Ich kann Herrn Jannasch als Coach nur empfehlen!”

    Klicken sie hier zum Link

  • Lieber Herr Jannasch,

    vielen herzlichen Dank für Ihre unfassbare Geduld und unerschütterlich ruhige Art! Danke dass Sie mich immer wieder “auf den Teppich” geholt haben und mir durch für mich harte Arbeit (oh jeh, ich musste mich mit mir beschäftigen ;-) ) endlich einen Weg aufgezeigt haben. Voller Tatendrang habe ich mich über die Feiertage in das Bewerbungsgetümmel geschmissen (schade, dass Sie nicht auch Bewerbungsunterlagen checken ;-) ) und : HABE HEUTE MEINEN ARBEITSVERTRAG UNTERZEICHNET! Danke! Dabei wusste ich im Oktober nicht mal, wie und wo es überhaupt weitergehen soll!
    Lieben Gruß aus dem PrenzlBerg
    Clara

  • “Sehr geehrter Herr Jannasch,
    [...] Wie unsere Auswertungen ergeben haben, war Ihr Beitrag in diesem Jahr nicht nur gut besucht, sondern wurde von den Nutzern auch überdurchschnittlich gut bewertet.

    Deshalb bieten wir Ihnen an, Sie für die Werkstätten:Messe 2016 mit einem neuen Beitrag bevorzugt in das Fachvortragsprogramm aufzunehmen.”

  • Das Coaching von Herrn Jannasch hat mir sehr geholfen. Ich bin mir in sehr intensiven Stunden darüber klar geworden, was mein mittel- und auch langfristiges Ziel ist und eigentlich schon immer war.

    Gesucht habe ich eigentlich jemanden, der mir sagt, was ich besser machen kann, mir Tipps für Bewerbungen gibt und mir “zeigt, wo es lang geht”. Der Ansatz von Herrn Jannasch ist jedoch ein anderer. Er ist kein Lehrer, der einem Bewerbungsnachhilfe gibt, sondern ein sehr guter Coach, hilt einem das zu finden, was man wirklich sucht. Der einem hilft, seine Ziele zu definieren und dann auch die Wege zu diesen Zielen zu finden.

  • Über den Artikel zum Thema Studienabbruch auf Karrierebibel kam ich zu Herrn Jannasch. Ich wollte auch mein Studium abbrechen und war völlig im Zweifel, ob ich wirklich all die Jahre vergeuden sollte und ohne Abschluss dastehen möchte. Ich hatte mich bereits exmatrikuliert, als ich Herrn Jannasch aufsuchte. Nach drei Terminen mit ihm stand für mich fest: ICH WILL MEINEN BACHELOR! und so drücke ich jetzt wieder schön die Vorlesungsbank. Nur mit anderen Planungen im Anschluss.

  • Herr Jannasch wurde mir von meinem Vorgesetzen empfohlen, welcher auch Klient bei ihm war.
    Mein Anliegen war es ein Orientierungscoaching zu erhalten. Wohin soll die Reise gehen.
    Zu Beginn war mir ehrlich gesagt der systemische Ansatz befremdlich. Herr Jannasch wollte mir einfach nicht sagen, was ich tun soll :-) – erläuterte auch jedes mal, warum er keine Antworten gibt. im Verlauf habe ich dann zunehmend die Antworten in den Aufstellungen selber beantwortet- und bin jetzt wieder motiviert in meiner alten Position und beginne demnächt eine Weiterbildung.
    Ich kann Herrn Jannasch nur empfehlen.
    Joahnnes Reiser, Berlin/Ulm

  • Hallo Herr Jannasch,

    danke für diesen tollen Vortrag zum Thema “Kommunikation” im letzten Monat. Meine Mitarbeiter waren begeistert von ihrer frischen Art. Besonders die Mitmachaktionen kamen sehr gut an! Unser Unternehmen wird sehr gerne wieder auf Sie zukommen.
    Viele Grüße
    Johannes S.
    K&D

  • Gestresst, kopf- und orientierungslos stieß ich in einer beruflichen Entscheidungssituation auf Jens Jannasch, der mir mit seiner ruhigen, freundlichen Art zielgerichtet helfen konnte.

    In einer Atmosphäre von Sicherheit und Klarheit empfand ich es als angenehm, dass er dabei stets sehr präsent und doch im Hintergrund war, ich jedoch absolut im Fokus stand. Er nahm sich die Zeit, die ich brauchte.
    Mit verblüffend effektiven Methoden und Fragestellungen konnte er mich unterstützend dabei begleiten, eine Entscheidung zu treffen, an der ich bis heute nicht zweifle und die mich sofort für die weiteren Schritte motiviert hat.

    Quintessenz: In einer zentralen Entscheidungssituation hat mir das Coaching mit Jens Jannasch Kraft und Klarheit vermittelt und meine Lust an der (beruflichen) Weiterentwicklung wieder gestärkt.

  • Ich habe vor Herrn Jannasch bereits Coachingerfahrung gesammelt. Dort kam ich mir stets als zahlender Kunde vor. Bei Herrn Jannasch war dies sofort anders. In einer angenehmen Atmosphäre habe ich mich auf Grund seiner ruhigen Ausstrahlung sofort wohl gefühlt. Er hat für mich völlig unerwartete Fragen gestellt- die meine Sichtweise ziemlich änderten. Wir saßen nur zu Beginn der Coachings kurz, dann ging es sofort, wie er sagte “raus aus der Komfortzone”.
    Ich war nach den Coachings- die übrigens nie mit der Eieruhr beendet wurden- immer vollkommen erschöpft- und erstaunt über mich selbst.
    Sollte ich wieder ein Coaching benötigen, werde ich auf jeden Fall zu Herrn Jannasch gehen.
    Aber erst werde ich mich in meinem neuen Job einleben.
    Ein herzliches Dankeschön an Herrn Jannasch- eine absolute Empfehlung !
    Ihr
    Karl-Heinz Prangel

  • Gezielt Fragen zu stellen, anstatt zu beraten oder gar Antworten zu geben – das hat mir besonders im Coaching mit Jens Jannasch gefallen.
    In einer angenehm gestalteten Atmosphäre wurde zu Beginn das Coachingziel konkretisiert; verschiedene, zum richtigen Zeitpunkt eingesetzte und auf mich abgestimmte Coachingtools haben zum Gelingen des selbst formulierten Ziels beigetragen.
    Die gesammelten Erfahrungen kann ich nun auch erfolgreich im Alltag umsetzen. Bei neuen Problemen würde ich mich jederzeit wieder von ihm coachen lassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>