24th Jul
Perspekivenwechsel im Coaching

Perspektivenwechsel – kommen Sie mit sich selbst ins Gespräch!

“Mit dem Perspektivenwechsel in eine andere Rolle schlüpfen” In diesem Videointerview erkläre ich aus meiner praktischen Arbeit, welche Möglichkeiten es mit dem systemischen Coaching Tool “Perspektivenwechsel” gibt.   “Wieso kommen die Kunden nicht zu mir?” Die Einen wollen verstehen, warum der neu eröffnete Laden um die Ecke viel mehr Kunden hat, als das eigene Geschäft- [...]

26th Sep
Fragestellungen im Coaching

Videointerview Teil 1: Mit welchen Fragen kommen Coachees zu mir?

Es geht los. Das erste Videointerview der Kurzreihe ist Online! wie vorangekündigt werden regelmäßig kurze Interviews rund um das Thema Coaching veröffentlicht. Teil 1: Mit welchen Fragen kommen Coachees zu mir?   in diesem Video erkläre ich, mit welchen Fragestellungen Coachees zu mir kommen, bzw. was auch manchmal hinter einer Fragestellung stehen kann. Dies soll dazu [...]

04th Jun
Ein Feedback für Jens Jannasch, systemischer Coach aus Berlin

Feedback eines Coachees

Feedbacks von ehemaligen Coachees liest man sehr gerne. Vor allem, wenn sie von Coachees kommen, deren Choachingsetting mit mir einige Zeit zurück liegen. Warum? Weil es zeigt, dass das Coaching nicht nur kurzfristig geholfen hat, sondern auch Nachhaltig war. Ein schöner Kommentar eines ehemaligen Coachees auf Therapeutenkatalog „Herr Jannasch hat mit mir die bedeutenden Entscheidungskriterien [...]

19th Mai
www.jeanninekoch.de

“Das Allerwichtigste, was ein Coachee mitringen sollte, ist den Willen, wirklich etwas zu verändern”

Business-Coach Jens Jannasch im Interview, Teil II   Vor kurzem hat Jeannine Koch den 1. Teil des Interviews veröffentlicht. Gestern Abend ist der zweite Teil erschinen. Wenn der Coachee den Coach interviewt: ein Feedback der anderen Art. Lesen sie Hier das komplette Interview. Teil III folgt     Foto (C) Florian Dietrich  

23rd Apr
1458488_640398022680902_4466839441395823237_n-550x269

Interview als Feedback ?!

Ein Interview als Feedback zum Coaching!   Ein Feedback der ungewöhnlichen aber sehr erfreulichen Art erhielt ich vor kurzem von einer ehemaligen Coachee, der Medienberaterin Jeannine Koch. Sie war vom Coachingsetting so angetan, dass sie mehr über Business Coaching und meine Beweggründe Coach zu werden wissen wollte und interviewte mich. Das Ergebnis- als Teil 1- [...]

24th Jan
businessman looking

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung

Das Zitat um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung von Antoine de Saint-Exupéry könnte der Leitspruch meiner vergangenen Coachingsettings sein. 4 Coachees mit den unterschiedlichsten Fragestellungen zur beruflichen Weiterentwicklung. Sie haben jedoch eines gemeinsam: sie drehen sich mit ihren Entscheidungen und Fragestellungen seit längerem im Kreis und kommen nicht voran. Sie setzen die [...]

19th Nov
Wieso Weshalb Warum?

3 persönliche Fragen

  Vor kurzem hat Maja Skubella von Karriereexperten.com mir drei persönliche Fragen  als Coach gestellt. das Ergebnis wurde hier http://ow.ly/d/1Bhy  veröffentlich und können Sie im folgenden nachlesen.   1.    Auf welche Themengebiete haben Sie sich im Coaching spezialisiert? Veränderungsprozesse und Entscheidungsfindung sind die Hauptthemen meiner Coachees. Diesen Schwerpunkt habe ich mir nicht bewusst gesetzt- vielmehr [...]

07th Okt
(c) lassedesignen @ fotolia

Psychopathologie für Coaches

Vor kurzem war ich auf der Fortbildung “Psychopathologie für Coaches”, veranstaltet vom Deutschen Coaching Verband (DCV). Dieses Thema interessiert mich besonders, da ich als Job-Coach immer wieder Menschen mit psychischen und/ oder geistigen Behinderungen coache. Hierüber habe ich auch ein Ebook vor Kurzem veröffentlicht, welches das Coaching mit dieser Zielgruppe beschreibt. Für mich war es besonders wichtig [...]

02nd Mai
20130827-205623.jpg

Eine eigene Erfahrung ist mehr Wert, als Tausend fremde Erfahrungen…

Dieses Zitat kann ich als Coach nur Bestätigen. Immer wieder habe ich Coachees, die genau wissen, was das gesamte Umfeld von Ihnen erwartet. Alle wissen ganz genau, was für ihn die richtige Entscheidung ist. Was er machen soll. Wo seine Stärken und Schwächen sind. Familie, Freunde, Lehrer, Arbeitsvermittler…. Diese Menschen werden von ihrer Umwelt mit [...]

12th Mrz
“Zeit ist Geld” – aber nicht um jeden Preis

“Zeit ist Geld” – aber nicht um jeden Preis

In den letzten Wochen hatte ich immer wieder Coachees, die nach einem Setting ganz verwundert waren, das “es schon so spät” ist. Wenn ich mit meinem Coachee in der Aufstellungsarbeit bin oder gerade an einem wichtigen Thema arbeite, schaue ich nicht auf die Uhr und sage “oh, die Zeit ist um, merken wir uns das [...]

28th Jan
“Wo wäre ich ohne Tetra Lemma ?!….”

“Wo wäre ich ohne Tetra Lemma ?!….”

….fragte mich mein letzter Coachee per SMS… Anfänglich war ihm die Systemaufstellung äußerst befremdlich. Er hat seit Monaten ein Entscheidungsprozess mit sich selbst ausgefochten. An Stelle von Klarheit kam immer mehr Gedankenchaos. Zunächst haben wir probiert die Gedanken zu formulieren. In der 2. Stunde kam es dann zur “Tetra Lemma”- Aufstellung. Und zu einem begeisterten [...]