Presse/ Vorträge/ Interviews/ Veröffentlichungen

Presse/ Vorträge/ Veröffentlichungen Presse/ Vorträge/ Veröffentlichungen

Interview auf www.coachingexperten.eu

Thema: 12 Fragen zu meiner Arbeit als Coach

 

Interview für Deutsche Welle Russland

Thema “Multitasking”

 

Dozent Modulbaustein ReZA Ausbildung für Gibb- Berlin

Thema: „Lernortgestaltung, Netzwerke bilden, interdisziplinäres Arbeiten, Job-Coaching“

 

Jens Jannasch als Jobcoach im  Jahresbericht “Aktion Mensch” 

Thema: Inklusionsbarometer (PDF)

 

Interview für Deutsche Welle Russland

Thema: Berufswechsel vs. Job- Hopping

Link zum Interview (auf russisch)

 

Runder Tisch zum Inklusionsbarometer 2015 von Aktion Mensch

Mit Peter Clever (stellv. Vorsitzender des Verwaltungsrates der Bundesagentur für Arbeit) , Prof. Bert Rürup (Präsident des Handelsblatt Research Institute), Moderator Thomas Exner (Ressortleiter Wirtschaft, Finanzen, Immobilien, “Die Welt”), Gabriele Lösekrug-Möller (Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales), Jens Jannasch (Jobcoach Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung), Dennis Winkens (Mitarbeiter der moso GmbH)

Link zum Beitrag

Imagefilm “Jannasch Coaching”

Link zum Film auf Youtube

imagfilm auf Vimeo:

https://youtu.be/Dkq6jRh7NKA

Interview für LexOffice

Thema: Meine Arbeit als Coach und der Umgang mit LexOffice

Link zum Interview

 

 Interview für Deutsche Welle DW Russland

Thema: Hobbys im Lebenslauf

Link zum Interview

 

Fachvortrag auf Fachtagung “geht nicht, gibts nicht” der Albert- Schweitzer Stiftung Berlin, 28.05.2015

Thema: Kommunikation: Welche konkreten Kommunikations-Hilfsmittel benötigt ein konkreter Nutzer zur Umsetzung?
Was ist an Kommunikationsunterstützung notwendig, damit die Integration auf dem ersten Arbeitsmarkt funktioniert?

 

Fachvortrag, Ausbildungslehrgang zum Business Coach, bbw- Freie Universität Berlin

Thema: Business Coaching bei Menschen mit Psychischer und/oder Geistiger Behinderung- unmöglich oder mögliche Alternative?

Link zur Aubsildung

 

Fachvortrag Werkstättenmesse, 13.03.2015

Thema: “Inklusion” = Ja ABER bitte Ressourcen- Neutral?

Ein bischen Inklusion gibt es nicht. Entweder ganz oder gar nicht?

Das Integrationsmanagement der BWB referiert über praxisbeispiele z.B. der Veränderung des Aufgabenbereiches vom Gruppenleiter zum Jobcoach

Welche Ressourcen werden benötig

Ort: raum Berlin, NCC West

Zum Programm

Interview für das Magazin “arbeitsmarkt Bildung Kultur Sozialwesen”,

Heft Dezember 2014 Hrsg. Wissenschaftsladen Bonn

Thema: Kündigung: und jetzt?

Link zum Magazin

 

Interview auf t3n

Thema: Weihnachtsfeier: Last und Lust des Networking- Klassik

Link zum Beitrag

 

Gastartikel auf Karrierebibel.de

Thema: Studienabbruch als Ausweg? Pro und Kontra für Studenten

Link zum Beitrag

 

Gastartikel auf Karriereschritte.com

Thema: Bin ich Highend oder Ladenhüter?

Link zum Beitrag

 

Interview als Coachingfeedback von Jeannine Koch

Thema: Coachingablauf, Beweggründe Teil 2

Link zum Beitrag

 

Interview von der Medienberaterin Jeannine Koch

Thema:  Business Coach Jens Jannasch – Teil 1

Link zum Beitrag

 

 Gastbeitrag auf allmaxx.de 

Thema: Das Studium hinschmeißen – oder lieber doch nicht ?

Link zum Beitrag

 

Beitrag in der “Hamburger Morgenpost”, 18.12.2013

Thema: Perspektivenwechsel

 

Gastbeitrag auf dem Portal für Karrieren im Mittelstand, 11.12.2013 “Yourfirm

Thema: Betriebliche Weihnachtsfeier

Link zum Beitrag

 

Interview “3 Persönliche Fragen” von Maja SkubellaKarriereexperten.com

Thema: Coachinghaltung

Link zum Interview

 

Interview von Svenja Hofert über meine Arbeit als Job Coach und meine Buchveröffentlichung

Thema: Buchveröffentlichung

http://karriereblog.svenja-hofert.de/2013/10/coaching-ohne-handicap-interview-mit-jens-jannasch/

 

“Business Coaching bei Menschen mit Psychischer und/oder Geistiger Behinderung”

Link zum Buch

23. September 2013

Business Coaching wird hauptsächlich in Führungseben angewendet. Aber wie ist die Umsetzung bei Menschen mit geistigen und/oder psychischen Einschränkungen? Oftmals haben diese Menschen andere Fragestellungen – aber denselben Bedarf an professionellem Coaching. In dieser Arbeit gebe ich einen kleinen Überblick über die Möglichkeiten – aber auch die Grenzen im Coaching mit Menschen mit Behinderung.

 

“Klasse statt Masse” Passgenaue Akquise von Arbeistplätzen für Menschen mit Behinderung auf den 1. Arbeistmarkt

2011

Fachvortrag auf der Werkstättenmesse Nürnberg 2011

 

“Stolpersteine auf dem Weg zur Integration auf den 1. Arbeitsmarkt

2012

Fachvortrag auf der Werkstättenmesse Nürnberg 2012

 

“Werkstatt als Karrieresprungbrett – das Erfolgskonzept des BWB Integrationsmanagements”

2013

Fachvortrag auf der Werkstättenmesse Nürnberg 2013:
Werkstatt galt bisher als “Endstation”. Das Erfolgskonzept des BWB Integrationsmanagements zeigt, dass sie ein Karrieresprungbrett sein kann.

 

“Teilnehmerbewertung von Leistungen der beruflichen Bildung der WfbM”

Fachvortrag für die MICOS Gmbh, durchgeführt von Klammer, Schilp& Partner Consulting in Leipzig

 

“Praxisbeispiele gelungener Integrationen von Menschen mit Behinderung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt”

2010

Fachvortrag mit anschließender Podiumsdiskussion auf der BAG WfbM im Kongresszentrum Estrell Berlin

 

“Das Integrationsmanagement und seine Erfolge – ein möglicher Weg der Umsetzung der UN Konventionen zur Inklusion”

Fachvortrag, Marburg

Jannasch Coaching | Jens Jannasch | Eisenacher Strasse 113, 10777 Berlin | Ihr systemischer Coach

One Response to “Presse/ Vorträge/ Interviews/ Veröffentlichungen”

  • Vielen Dank! Ich fühlte mich von der ersten Minute an sehr gut aufgehoben. Interessant war für mich, jedes Detail meiner Fragestellung aufzuschlüsseln und getrennt voneinander zu betrachten, bevor dann das Puzzle zusammengeführt wurde. Und das in nur 3 Sitzungen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>